Fight Night Mannheim – Get It On

veröffentlicht am

Am 21.Oktober ist es wieder soweit: Die Fight Night Mannheim, die größte und spektakulärste Kampfsportveranstaltung der Rhein- Neckar- Region, kehrt zurück in die GBG Halle Mannheim.
Unter dem Motto „Get it On“ werden hochklassige Kämpfe im Muay Thai und K1 das Publikum von den Sitzen reißen.

Zwei Deutsche Titelkämpfe im Muay Thai bilden den Höhepunkt der Veranstaltung.

In der Gewichtsklasse bis 72,5 Kg wird es Farid Mohamadi von den Thai-Bombs Mannheim mit Jan Otterbein (Fitnfight Wuppertal) aufnehmen. In der Klasse bis 82,5 Kg wird der Heidelberger Simon Hinkel (Chana Nork) auf Umar Davlatov (Bujin Gym Rommerskirchen) treffen. Bei beiden Kämpfen geht es um die Deutsche Meisterschaft im Muay Thai und die beiden Lokalmatadore werden natürlich alles dafür tun die Championsgürtel nach Mannheim und Heidelberg zu holen.

Ein weiterer Höhepunkt wird der K1 Rules Kampf von Eduard Domke (Frankers Fight Team Germersheim) mit Mehdi Habibzade (Trans4mer Mainz) sein. Beide Kämpfer sind bekannt für hohes Tempo und spektakuläre Techniken. Domke stammt aus der Championsschmiede von Frank Schneider, dem Trainer der Kehl Brüder. Habibzade wird von Alex Sakotic trainiert, der auf der Fight Night Mannheim schon manche Schlacht geschlagen hat.

In weiteren Kämpfen werden die Lokalmatadore der regionalen Clubs und Vereine im Ring ihr bestes geben um die Zuschauer zu begeistern! Nicht zuletzt ist die Fight Night Mannheim 2017 eine Jubiläumsveranstaltung. Der ausrichtende Verein Thai-Bombs Mannheim feiert sein 20igjähriges Bestehen und da ist natürlich noch mit einigen Highlights zu rechnen.