26.November: BW Cup im Olympischen Boxen

Die Boxabteilung der Thai-Bombs Mannheim lädt zum zweiten BW Cup im Olympischen Boxen in die Bertha Benz Halle Mannheim.

Am 26. November richtet die Boxabteilung der Thai-Bombs Mannheim e.V. ihr zweites Boxturnier aus. Veranstalter ist der BVBW (Boxverband Baden Württemberg).

Vom ausrichtenden Verein werden sich fünf Kämpfer im Ringgeviert beweisen: Ali Chaabou (Herren bis 64 Kg), Denis Heier (Herren bis 81 Kg), Fatih Göcer (Herren bis 75 Kg), Kaan Vural (Herren bis (81 Kg) und Nikolas Atanasov (Jugend bis 60 Kg).

Die Jungs haben hart trainiert und freuen sich darauf endlich wieder in ihrer Heimatstadt kämpfen zu können.“ So Boxtrainer Deniz Dogan.

web_posterDaneben werden natürlich auch Sportler der Boxvereine aus Mannheim, der Rhein Neckar Region und ganz Baden Württemberg ihr Können zeigen. Aktuell rechnet der Sportwart des BVBW, Bernd Schwab (Walldorf) mit etwa 25 Kämpfen, darunter einige hochklassige B und A Paarungen. Der BW Cup ist eine Turnierserie, die in ganz Baden Württemberg ausgetragen wird. Durch ein Punktesystem wird am Ende des Jahres der erfolgreichste Verein zum Baden Württembergischen Mannschaftsmeister erklärt.

Der BW Cup findet am 26. November in der Bertha Benz Halle in der Waldhofstraße 70 Mannheim Neckarstadt statt. Einlass ist ab 15.00 Uhr. An der Tageskasse kostet der Eintritt für Erwachsende 12 € und für Jugendliche 8 €.